Dank der verschiedenen Funktionen werden Kleinkinder zunehmend selbstständiger

Mit zunehmendem Alter steigt bei vielen Kleinkindern auch das Interesse an der Toilette der Großen. Diese Neugierde kann mit dem Umbau des Toilettentrainers in eine Treppe mit Sitzverkleinerung aktiv gefördert werden. Ab einem Alter von 2 Jahren sind viele Kinder fähig die Treppenstufe selbstständig hinauszuklettern und sich umzudrehen, um mit dem Po auf der Sitzverkleinerung Platz zu nehmen. Da kleine und große Geschäfte ab diesem Zeitpunkt in der Toilette landen entfällt auch die umständliche Reinigung des Töpfchens. Erreichen die Kinder den Toilettensitz schließlich ohne Hilfe kann die Treppe abmontiert werden und nur die Sitzverkleinerung hilft den Kindern mit dem Po nicht zu tief in die Toilette zu rutschen.

Unsere Töpfchentrainer für Kinder der Übersicht

Produkte sind Affiliate-Links zu Amazon.de


Der Toilettentrainer 3-in-1 wächst mit den Kindern mit

Die Übergangsphase von der Benutzung von Windeln bis zum Gang auf die Toilette vollzieht sich bei vielen Kindern in aufeinanderfolgenden Schritten. Ein Toilettentrainer 3-in-1 umfasst das passende Zubehör für jeden dieser Entwicklungsschritte. Hierzu gehören:

  • Töpfchen
  • Toilettentreppe mit Haltegriffen und
  • Sitzverkleinerer.

Das Training beginnt ganz klassisch mit dem Töpfchen, welches im Bad in der Nähe der Toilette für Erwachsene platziert werden kann. Die Kinder können hier die ersten Erfahrungen mit der Kontrolle von Blase und Darm sammeln und sich bereits daran gewöhnen diesen Ort mehrmals pro Tag zu besuchen.

Tipps für die Auswahl eines Töpfchentrainers mit drei verschiedenen Entwicklungsstufen

Da der Töpfchentrainer 3-in-1 oft über mehrere Jahre hinweg täglich verwendet wird, spielt auch die Qualität der Verarbeitung eine große Rolle. Speziell beim Wechsel auf die Toilette der Erwachsenen muss es möglich sein die Treppe mit Sitzverkleinerung schnell zur Seite zu schieben, um es auch den Erwachsenen zu erleichtern, schnell die Toilette aufsuchen zu können. Damit die Treppen nicht verrutschen sollten sich unter den Füßen Gummierungen befinden. Diese finden auf gefliesten Böden im Bad einen sehr guten Halt und bleiben somit immer am gewünschten Platz.

Die zahlreichen Angebote machen es leicht für das eigene Kind das passende Produkt zu finden

Im Sauberkeitstraining ist es durchaus nicht ungewöhnlich verschiedene Produkte auszuwählen. Dank der günstigen Preise in unserem Onlineshop müssen sich die Eltern nicht ärger, wenn der Nachwuchs mal eines der Produkte links liegen lässt und die Töpfchenphase einfach überspringt und mit der Treppe und Sitzverkleinerung gleich auf den großen “Thron” wechselt.